Der „Martin Kropf Gedächtnislauf“ erinnert an den 1992 auf der Fahrt zum Trainingslager in Italien tödlich verunglückten Mittelstreckler des TSV Gilching-Argelsried.

Die extrem bergige Strecke war schon eine Herausforderung. Paul Günther gewann das Rennen mit deutlichem Vorsprung vor Sascha Sokolowski vom TriAs Hildesheim.

Weitere Teilnehmer vom Tri Team FFB: Andre Tittel, Friedrich Schaffert, Carolin Schaffert, Fabian Schaffert, Sergio Dos Santos und Matthias Schmitt.