1964 – 1975 – 1994 – 1998 oder Wolfgang – Thomas – Patrick – Daniel! Das waren die Starter des Tri Teams beim diesjährigen Vierer-Mannschaftszeitfahren auf der BMW Teststrecke in Aschheim. Für alle vier komplettes Neuland, gemeinsames Training gabs unter der Leitung von Bernd nur eines. Dennoch waren Vorfreude und Motivation groß, ein gemeinsames Ziel stand fest: „WIR FAHREN ZU VIERT INS ZIEL!!“ 

Um 11.08 Uhr gings für die vier endlich auf die Strecke. Rechte Seite Rückenwind, linke Seite Gegenwind. Die ersten beiden Runden waren noch etwas holprig, aber spätestens zu Beginn der 3. Runde und nach Wolfgang’s „Jetzt rollt der Express“ stimmten die angepeilten Rundenzeiten. Vom Regen verschont war ab Runde sieben richtig kämpfen angesagt und nach 1:46 Std rauschten Wolfgang, Thomas, Patrick und Daniel mit einem Schnitt knapp unter 40 km/h über die Ziellinie. Erwähnenswert sicherlich noch, dass das Tri Team FFB mit Daniel (19) den jüngsten Teilnehmer stellte. Ein Dank auch an Patrick, der sich kurzfristig als vierter Mann zur Verfügung stellte und Bernd, der mit vielen Tipps hilfreich für einen gelungenen Vormittag war.