Nachdem in den letzten Wochen die Langdistanzler des Tri Team erfolgreich unterwegs waren, nahmen einige Sportler am heimatnahen Triathlon in Karlsfeld teil. Bei der wie immer perfekt organisierten Veranstaltung starteten Maud Barthelemy, Thomas Neugebauer, Andre Tittel, Robert Obertrais und Youngster Sebastian Mai auf der Kurzdistanz, während im Sprint Christina Plattner, Barbara Mösenlechner, Wolfgang Weber und Dirk Schneider am Start waren.
Herausragend war vor allen die Leistung von Thomas, der erst seit wenigen Jahren den Triathlonsport für sich entdeckt hat, und in Karlsfeld in einer stark besetzten Altersklasse Platz 3 erreichte. Bemerkenswert vor allem seine Schwimmzeit von knapp über 22 min und damit der besten Zeit der Altersklasse. Sebastian startete als einziger Junior und wurde so auch Sieger in dieser Wertung. Andre erreichte das Ziel im vorderen Drittel seiner Ak. Auf der Sprintdistanz erreichten Wolfgang und Dirk jeweils den dritten Platz ihrer Altersklassen.