Teil Zwei der Winterlaufserie im Olympiapark wurde von unseren Athleten erfolgreich absolviert.
Drei Runden a 5km galt es diesmal zu bewältigen bei nebligen 2°.
Triathlonprofi Christian Jais erreichte als erster Brucker Triathlet das Ziel in schnellen 54:11h und wurde damit 11 von ca. 700 Teilnehmern.
Fabian folgte in 57:24 als 26. vor Daniel als 46. in 59:43min.
Fabians Vater Friedrich war 1:11h unterwegs Jacqueline 1:24h und Achim 1:27h.