Tolle Platzierungen für unsere schnellen Läufer beim 40. Jubiläum des Münchner Teufelsberglaufes (Crosslauf). Anja Kobs startete über die 4.700m; Paul Günther und Rene Pfaffner beim 10km Hauptlauf. Mittendrin in diesen 2 bzw. 3 Rundenlauf ist der – wie der Name schon sagt –Teufelsberg, welcher 2 bzw. 3-mal zu bewältigen ist.
Anja lieferte sich ab Beginn ein Kopf an Kopf Duell mit einer ehemaligen französischen Hindernisläuferinnen und musste sich am Ende mit einem zweiten Platz in 18.58min „zufrieden geben“. Zum Saisonauftakt dennoch eine bemerkenswerte Leistung. Paul, Titelverteidiger über diese Strecke, hatte ebenso ein Duell mit einem „Läufer“, einem italienischen Cross-Spezialisten, welches am Ende nach 35:39min und 29‘‘ Rückstand auch mit einem hervorragenden 2. Platz endete. Nach seinem Sieg beim Fisherman’s Stronman Run in Luxembourg ganz großes Kino. Rene beendete das Rennen ebenso gigantisch und wurde nach nur 38:35min 8er!!