Am Sonntag lief Paul seinen vierten Marathon, gleichzeitig feierte der München Marathon mit über 22.000 Läufer aus 58 Nationen sein 30. jähriges Jubiläum.

Zum ersten mal konnte er die 42km komplett durchlaufen, wobei das letzte fünftel etwas langsamer war. Bis KM 30 lag Paul auch noch in den Top Ten, am Ende war es Platz 24 in einer Zeit von 2:45 Stunden. Lange Zeit lief Paul mit der Gewinnerin Julia Viellehner, setzte sich kurzzeitig ab und wurde am Ende doch noch überholt.

René begleitete Ihn den ganzen Lauf über mit dem Rad und reichte ISO und Gels. Die Stimmung an der Strecke war wie immer hervorragend.