Einträge von TriTeamFFBAdmin

Trumer Triathlon

Krisztina Bajtaj startete Für das Tri Team FFB beim Trumer Triathlon über die Kurzdistanz in Salzburg. Während des 1,5km langen Schwimmens hielt der Himmel seine Schleusen noch geschlossen, während des 42km langen Radsplits, der sehr hügelig war, setzte dann der Starkregen ein und führte bei allen AthletInnen zu großer Anspannung, da die Abfahrten gefährlich wurden […]

Schongau Triathlon

In Schongau wurde aus dem Triathlon witterungsbedingt kurzerhand ein Duathlon gemacht.  Grund waren ein zu hoher Pegelstand und Treibgut im Lech. Für die Herren- und die Damenmannschaft bedeutete dies, 5km Laufen, 37km Rad fahren und wiederum 5km Laufen. Der Start um 18:30 fand im Starkregen statt, das Wetter sollte sich den ganzen Abend über nicht […]

Kitzbüheler Radmarathon

Beim Kitzbüheler Radmarathon war für das Tri Team FFB Andrea Becker-Pennrich am Start und hatte nicht nur mit der anspruchsvollen Strecke, sondern auch mit dem Wetter einige Herausforderungen zu meistern. Die Strecke führt von Kitzbühel in Tirol nach Mittersill im Salzburger Land, weiter ins Zillertal und über Brandenberg wieder zurück nach Kitzbühel. In Zahlen liest […]

Duathlon Krailling

Starke Leistungen zeigten die Athleten des Brucker Tri Team FFB beim Kraillinger Duathlon und brachten (Vize-) Meistertitel mit nach Hause. Die in der Region sehr beliebte Veranstaltung wurde bedingt durch Corona vom ursprünglichen Termin im Mai auf den 4. Juli verschoben. Zugleich fanden die bayerischen und oberbayerischen Meisterschaften auf der Kurz- und auf der Sprintdistanz […]

Omnibiotic Apfelland Triathlon

Für das Tri Team FFB ging Krisztina beim Omnibiotic Apfelland Triathlon in der Steiermark an den Start. Der Wettkampf fand im Format einer Mitteldistanz statt, was für die AthletInnen 1,9km Schwimmen, 90km Radfahren und 21km Laufen bedeutet. Das Hygienekonzept der Veranstalter sah vor, dass alle StarterInnen entweder mit einem gültigen Impfnachweis oder einem negativen Coronatest […]

MORAVIAMAN

Als kurzfristigen Ersatz für die zahlreichen ausgefallenen bzw. Verschobenen Wettkämpfe in Deutschland reiste Tri Team FFB-Athlet Florian Hochwart recht spontan ins tschechische Otrokovic, um dort am Moraviaman, einer Triathlon-Langdistanz teilzunehmen. Die Teilnahme war unter den momentan üblichen Auflagen (getestet oder geimpft) möglich, allerdings wurde die Anzahl der Verpflegungsstellen deutlich reduziert und die Anzahl der Zuschauer stark […]

Challenge „dahoam“

Nach Absage unserer Rennen beschlossen wir „dann machen wir’s halt selbst“ und organisieren unseren Triathlon in Eigenregie. Athleten Am Sonntag den 13. Juni absolvierten insgesamt 8 Athleten in Olching einen selbst organisierten Triathlon über unterschiedliche Distanzen. Vom TriTeam FFB gingen Jaqueline Klement (über die MD), Melina Metzner (OD), Marius Metzner (OD), Joachim Schramm (OD), Friedrich […]

Stadttriathlon Erding

Am vergangenen Wochenende fand in der Region wieder Triathlon statt. Der Erdinger Stadttriathlon war der erste Triathlonwettkampf, der seit den pandemiebedingten Einschränkungen in Bayern stattfinden durfte. Im benachbarten Ausland ist man hier bereits einen Schritt weiter, was zu neidvollen Blicken der Veranstalter nach Österreich geführt hat. Umso mehr freute sich das Orga-Team in Erding, dass […]

Challenge St. Pölten 2021

Am letzten Sonntag fand die „Challenge St. Pölten“ mit umfangreichem Hygienekonzept statt und lockte zahlreiche namhafte TriathletInnen aus Österreich und den Nachbarländern in die niederösterreichische Landeshauptstadt. Vom Tri Team FFB reisten Christian Jais, Fabian Schaffert, Nico Scheller sowie Tanja Spielberger aus Bayern an und stellten sich der Herausforderung von 1,9km Schwimmen, 90km Radfahren und 21km […]

Virtueller VR-Duathlon

Beim 1. VR Duathlon Lauingen nahmen 3 Damen und 3 Herren vom Tri Team FFB teil. Alle im Rahmen der speziellen Ligawertung. Das neugegründete Damen Team „SG Velosoph München Land“ landete auf Anhieb auf Platz 1. Wobei Andrea, Raphaela und Melina eine perfekte Leistung ablieferten. Beim Herren Team waren Fabian, Christian und Nico am Start. […]

Steiraman

Unter dem Schlagwort „Extremtriathlon“ fand der Steiraman als einer der wenigen Triathlonveranstaltungen 2020 am letzten Wochenende in Österreich statt. Den Weg in die Obersteiermark (Bezirk Murtal) traten vom Brucker Tri Team Paul Günther und Peter Lemtis an. Der Triathlon war auf maximal 175 StarterInnen begrenzt und fand unter besonderen Hygienemaßnahmen sowie vor einer beeindruckenden Bergkulisse […]

King of the Lake

Nach der verkorksten Saison freuten sich Andrea, Theresa, Tanja und Julia auf den „King oft he Lake“ am Attersee in Österreich. Es sollte für die Mädels, mit Ausnahme von Tanja, die dieses Jahr schon mal Wettkampfluft geschnuppert hat, das einzige Highlight werden. Nachdem im letzten Jahr der dritte Platz herausgesprungen ist, war die Erwartungshaltung für […]

Erkner Triathon

Nach 3 Monaten kompletter Laufpause und einem voll aufs Ultracycling ausgerichtetem Trainingssommer ging es am Sonntag beim Erkner Triathlon nahe Berlin über die Mitteldistanz (1,9-98-19,5). Die Erwartungen begrenzten sich auf richtig gut Radfahren und beim Laufen irgendwie Überleben. Beides hat dann doch richtig gut geklappt, sodass ich mit dem schnellsten Damen-Radsplit in Führung auf die […]

Triathlon WM by Spoosty

Triathlon in Waldmünchen mit einem kleinen aber feinen Starterfeld. Vom Tri Team FFB waren Fabi und Jaisi am Start. Beide konnten tolle Platzierungen erreichen, mit Platz 5 und 6.

Thiersee Triathlon

Am Wochenende wurde der Beweis erbracht: es geht doch! An Maria Himmelfahrt fand bei strahlendem Wetter der erste Triathlon des Jahres im Tiroler Unterland am Thiersee statt. Die Veranstalter hatten ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet und ermöglichten so, dass zahlreiche Triathleten einen Wettkampf bestreiten konnten, auf den viele lange gewartet hatten und im Vorfeld zitterten, ob […]

Wörthseeschwimmen

Am Feiertag Maria Himmelfahrt versammelten sich elf Brucker Triathleten am Wörthsee, um das mittlerweile schon traditionelle Wörthseeschwimmen durchzuführen. Die AthletInnen schwammen von den Stegen bei Bachern die ca. 3,4 Kilometer quer über den See bis zur Wasserwachtstation in Steinebach. Jochen Stelzer, Kerstin und Steffen Hartig, Florian Hochwart, Barbara Woköck, Peter Lemtis, Michael Dietrich, Johann Steigmayer, […]

Starnberger See Schwimmen

Kann ein Wettkampf unter speziellen Hygienevorschriften Spaß machen? Diese Frage konnte man sich im Vorfeld des Starnberger See Schwimmens am 01.08.2020 mit Blick auf die vielen neuen Regeln und Vorschriften durchaus stellen. Aber dem Veranstalter Alexander Fricke ist es wieder einmal gelungen, mit diesem Event mindestens 500 Menschen zu begeistern und zu beweisen, dass auch unter Corona-Auflagen ein erstklassiger Sportwettkampf […]

Wörthseetriathlon 2020

Triathlon im „self service“. Gibt es keine Wettkämpfe, werden die Veranstalter und Athleten erfinderisch und führen die abgesagten Veranstaltungen in Eigenregie entlang der geplanten Strecken im Alleingang durch – virtuelle Wertung inklusive. Die Veranstalter des Wörthsee Triathlons haben die Strecken für das Radfahren und Laufen im Internet veröffentlicht und für das Schwimmen extra eine große […]

Ritchey Mountainbike Challenge

Das Mountainbike Event in Bad Goisern mit großem Rahmenprogramm ist leider der aktuell Situation zum Opfer gefallen. Trotzdem haben die Veranstalter eine „Individuelle Salzkammergut-Trophy“ mit Start (Einzelstart mit Abstand) und individueller Zeitnahme veranstaltet. Nachdem die Strecke hervorragend ausgeschildert war und an mehreren Stellen inkl. zwei Verpflegungstationen Helfer standen, kann man hierfür nur dankbar sein. Um […]

Triathlon in Zeiten von Corona

Gemeinsame Aktivitäten sind seit März mit den Auswirkungen der Sars-CoV-19 Pandemie in allen Bereichen zum Erliegen gekommen. Als Triathlet*In hat man es noch halbwegs leicht gehabt, da man ja prinzipiell Einzelkämpfer ist und doch Sport als Soloaktivität stets erlaubt war. Die Athletinnen und Athleten des Tri Team FFB sind auch durchaus kreativ geworden und haben […]

Winterlaufserie Faschingslauf

Bei der Winterlaufserie im Olympiapark gingen Patrick und Paul über die 20km und Jacqueline über die 10km an den Start. Bei besten Bedingungen wurden tolle Laufzeiten erzielt. Paul wurde gesamt Zweiter in einer von 68:04. Patrick benötigte für die 20km 1:24. Jacky lief nach 51:22 ein. Danach wurden die Speicher mit Krapfen aufgefüllt.

29. Ismaninger Winterlaufserie 2020

Die 29. Ismaninger Winterlaufserie bot drei Laufveranstaltungen durch das Isartal: 13 km im Dezember 2019, 17 km im Januar und den dritten Lauf über 21.400 m am 9. Februar 2020. Die als Crosslauf gelisteten Veranstaltungen führen über Feldwege entlang der Isar und werden von ca. 1000 Läuferinnen und Läufern als Vorbereitung für die Frühjahrs- und […]

Dreikönigslauf München 2020

An Heilige Drei Könige starteten im Rahmen der Winterlaufserie Kristi, Leon, Achim und Markus über die 15 Km. Bei Traumwetter mit strahlenden Sonnenschein erreichten Leon, Markus und Achim ihre für diesen Tag gesetzten Ziele. Kristi hatte leider etwas Pech und musste nach 10km mehr als Vorsichtsmaßnahme aussteigen. Wie wir sie kennen wird sie bei nächster […]

Silvesterlauf 2019

Bessere Bedingungen kann man sich für einen Silvesterlauf nicht vorstellen. Trocken und Sonne bei 6 Grad. Auch der Veranstalter Pfaffenhofen wartete mit einer Top-Orga auf: Tee direkt am Ziel, Verpflegung im Zelt. Und eine schnelle Siegerehrung nach dem Lauf. Das Tri Team startete mit 10 Läufern und die Ergebnisse waren super. Drei Podestplätze: über 10 […]

Winterlaufserie München 2020

Bei der neuen Winterlaufserie über 10km im Olympiapark waren gleich sieben Starter vom Tri Team FFB am Start. Fabian, Leon, Markus, Friedrich, Maud, Veronika und Joachim waren sehr zufrieden mit den Ergebnissen.

IRONMAN World Championship

Am 12.10.2019 fand bereits zum 43. mal der Ironman Hawaii statt und mit Thomas Fedinger war ein Athlet des Tri Team FFB am Start. Thomas reiste bereits zwei Wochen vor dem Rennen nach Hawaii um sich gut zu akklimatisieren. Während es in der Rennwoche noch recht windstill und das Meer ruhig, war, war dann am Wettkampftag […]

Berlin & Ulm Marathon

Melanie läuft am 29.09.2019 den Berlin Marathon in einer Zeit von 3:29 Stunden. Eine überfüllte Strecke hat eine noch schnellere Zeit verhindert, wobei der Spaß nicht zu kurz kam. Zeitgleich liefen Sven und Friedrich den Ulm Marathon. Sven überquerte die Ziellinie am Ulmer Münster in 3:10 Stunden. Am Kilometer 33 war es noch ein harter […]

Ironman 70.3 Slovenian Istria

Der Ironman 70.3 im slowenischen Koper hat dieses Jahr Christian Rust, Wieland Zentner und Peter Lemtis aus dem Tri Team FFB motiviert, zum Saisonabschluss noch einmal Vollgas zu geben. Der Kurs an der slowenischen Adriaküste ist sehr abwechslungsreich und bietet gerade auf der Radstrecke tolle Ausblicke in die umliegenden Berge und die Bucht von Koper. […]

Challenge Davos

Mit gleich sieben Starter konnten wir die Challenge Davos rocken. Gestartet sind wir auf der Mittel- und Kurzdistanz und konnten viele Medaillen mit nach Hause nehmen.

Langstreckenschwimmens Tegernsee

Mit Jochen Stelzer und Dirk Schneider nahmen zwei Sportler des Brucker Triathlon Teams an der Durchquerung des Tegernsee teil. Stelzer wählte die 4 km Distanz, da diese neben 7 weiteren Freiwasser Veranstaltungen zum Alpen Open Water Cup gehört. Bei dieser Serie gehen maximal 5 Ergebnisse in die Punktewertung ein. Für Stelzer ging es am Tegernsee […]

TRANS Vorarlberg Triathlon

Am Tag darauf starteten Melanie Braunmüller, Jakob Crombach, Bernd Durach und Paul Günther in Österreich beim Transvorarlberg. Im Bodensee werden 1,2 km geschwommen, anschließend geht es auf die 93 km lange Radstrecke mit 2000hm, die die Athleten von Bregenz über den Vorarlberg bis nach Lech führt. Hier geht es über leichte Trail-Passagen auf 12 km […]

Ironman 70.3 Vichy

In Vichy beim Ironman 70.3 starteten Jacqueline Klement, Fabian und Friedrich Schaffert. Die 1,9km wurden im lac d’Allier geschwommen, bevor es auf den 92km langen Rundkurs über die französischen Hügel ging. Die Radstrecke hatte es mit über 1.000 Höhenmetern in sich, entschädigte die Athleten aber mit einem wunderschönen Panorama. Der Laufkurs führte in zwei Runden […]

Allgäu Triathlon 2019

Bei strahlendem Sonnenschein und mehr als 30°C, starteten Krisztina Bajtai, Peter Lemtis und Walter Hermes beim Allgäu Triathlon. Dieses traditionsreiche Event steht nicht nur bei vielen Amateursportlern fest im Kalender, auch die Profis stehen hier regelmäßig an der Startlinie. Das Besondere: Es gibt keine eigene Profi-Wertung oder einen Profi-Start. Somit standen dieses Jahr die Athleten […]

Beilngries Triathlon 2019

Am Samstag starteten beide Ligamannschaften des Brucker Triathlon Teams beim Saisonabschluss in Beilngries im Altmühltal. Die Damen kämpften um eine Podiumsplatzierung und die Herren um den Klassenerhalt in der Regionalliga. Das Format sah einen Teamsprint vor, bei dem einzig und allein die Zeit des vorletzten Teammitglieds als Mannschaftsergebnis gewertet wird. Somit muss das Team optimal […]

Wörthseeschwimmen 2019

Bei besten Bedingungen wurde der Wörthsee über 3,4km durchschwommen. Nakte Tatsachen, Orientierungsschwierigkeiten, Weißbier, uvm. …ja, es war wieder ein gelungenes „Tri Team FFB“ Event.

5 Seen Marathonschwimmen

Steffen Hartig schwimmt 42km und radelt zwischen den 5 Seen 42km! Jetzt wird’s ernst: Es ist 5:59 Uhr in Seeshaupt am Südende des Starnberger Sees, das Wasser glatt wie ein Spiegel – ich bin fertig zum Losschwimmen. Punkt 6.00 Uhr bläst Alena in die Vuvusela, aber wo ist nur meine Kajak Begleitung? Mein Betreuerteam rät […]

Wörthsee Triathlon

Am 29.07.2019 fand der 34.Wörthsee Triathlon in Steinebach statt, in dessen Rahmen die Oberbayerische Meisterschaft auf der olympischen Distanz ausgetragen wurde. Nach einer heißen Woche wurde zum Wochenende eine Abkühlung versprochen, der vor allem die Starter skeptisch entgegenblickten. Natürlich freute man sich, dass der Wörthsee mit 27 Grad Badewannentemperatur etwas abkühlen sollte, aber auf Regen […]

Ironman Hamburg

Rund 800km nördlich fand am 28.07.2019 der Ironman Hamburg statt, bei dem René Pfaffner für das Tri Team an der Startlinie stand. Nach einem guten Schwimmen wurden die 180km auf dem Rad eher verhalten gefahren, da René seit einigen Wochen immer wieder mit muskulären Problemen im unteren Rücken zu kämpfen hatte. Trotz Vorsicht zeigten sich […]

Karlsfeld Triathlon

Nachdem in den letzten Wochen die Langdistanzler des Tri Team erfolgreich unterwegs waren, nahmen einige Sportler am heimatnahen Triathlon in Karlsfeld teil. Bei der wie immer perfekt organisierten Veranstaltung starteten Maud Barthelemy, Thomas Neugebauer, Andre Tittel, Robert Obertrais und Youngster Sebastian Mai auf der Kurzdistanz, während im Sprint Christina Plattner, Barbara Mösenlechner, Wolfgang Weber und […]

Challenge Roth 2019

Am ersten Juli Wochenende findet traditionsgemäß im fränkischen Roth der größte Triathlon der Welt statt. Die gesamte Region verwandelt sich für mehrere Tage in eine Triathlonhochburg mit mehr als 250.000 Zuschauern entlang der Strecke. Geschwommen werden die 3,8km im Donaukanal in Hilpoltstein, bevor es auf eine hügelige aber schnelle 90km Radrunde geht, die zweimal gefahren […]

IRONMAN Austria-Kärnten

Beim Ironman im österreichischen Klagenfurt ging am Wochenende der Brucker Triathlet Matthias Angermeier an den Start seiner ersten Langdistanz. Trotz etwas kühleren Temperaturen als in Roth war der Wörther See so warm, dass das Tragen eines Neoprenanzuges verboten wurde. Nach den 3,8km Schwimmen ging es auf der 180km langen Radstrecke quer durch Kärnten, auch hier […]

Challenge Walchsee-Kaiserwinkl

Bei der Mitteldistanz am Walchsee (1,9 km Schwimmen, 90 km Rad fahren und 21,1 km Laufen) und Rekordtemperaturen standen Kriszti Bajtaj, Rainer Seifried, Christian Rust, Patrick Ansmann, Peter Lemtis und in der Staffel Kerstin Meier am Start. War der Wettkampf in den letzten Jahren eher für seine kalten Temperaturen bekannt, bestand dieses Mal aufgrund der […]

Ironman Frankfurt

Walter Hermes und Thomas Fedinger standen für den TuS Fürstenfeldbruck in Frankfurt am Start für die Europameisterschaft auf der Langdistanz. Zuerst wurden 3,8 km im Langener Waldsee geschwommen, unterbrochen von einem kurzen Landgang. Die anschließende 185 km lange Radrunde führte die Athleten in der Mittagshitze und bei über 38°C nicht nur durch die Stadt, sondern […]